Unterbringung, Umgebung

kornyezet01

Das Lenedula Ház befindet sich in Páty, der Budaer Agglomeration der Hauptstadt. Páty liegt in einem malerischen und breiten Tal des Budaer Berglandes, im südlichen Teil des Zsámbéker Beckens, auf beiden Seiten des Füzes-Baches. Die Siedlung kann mit dem PKW auf der Autobahn M1 oder der Verkehrsstraße von Budapest durch Budakeszi erreicht werden.

Die Gemeinde ist durch die Linienbusse, die vom Széna-Platz alle 10-20 Minuten abfahren und auch in der Nacht verkehren, in das Leben der Hauptstadt eingebunden.

Wegen seiner günstigen Lage, seiner angenehmen Umgebung mit ausgezeichneter Luft und zugleich seiner Nähe zur Hauptstadt haben wir zum Ort unseres Heims diese Siedlung gewählt.

Der Gebäudekomplex liegt auf der Westseite des Füzes-Baches, auf dem Bergabhang. Auf der anderen Seite des Baches befindet sich die Sportanlage der Siedlung. In der Entwicklungskonzeption der Gemeinde wird auch mit dem Ausbau eines Golfplatzes gerechnet. In der weiteren Umgebung befinden sich im Allgemeinen Einfamilienhäuser. Das Zentrum der Siedlung liegt in einer Entfernung von 300-500 m.